Prof. Dr. jur. Dennis Bock

Bock Prof. Dr. Dennis Bock hat seit 2012 den Lehrstuhl für Deutsches und Internationales Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Kiel inne. Zuvor bekleidete er Professuren in Würzburg und Jena. Von 1999 bis 2004 studierte er an der Christian-Albrechts-Universität Kiel sowie an der Libera Università Internazionale degli Studi Sociali (LUISS) in Rom Rechtswissenschaften. 2006 promovierte er mit einer strafrechtshistorischen Dissertation. Seine Habilitationsschrift befasst sich mit dem Thema „Criminal Compliance: Strafrechtlich gebotene Aufsicht in Unternehmen – zugleich ein Beitrag zu den Grenzen strafrechtlicher Steuerung der Unternehmensführung.